Einladung zum 13. Gemeindekarneval


Zum 13.Gemeindekarneval im kath.Vereinshaus (Gaststätte Soldat) lädt die Kolpingsfamilie Bochum Gerthe-Hiltrop-Bergen ein. Neben den Ehrengästen der 1.Herner Karnevalsgesellschaft begrüßen wir auch wieder den Kurzen und den Langen.
Nach dem offiziellen Programm bitten wir zum ausgiebigen Tanz!
Karten gibt es für 10€ in der Gaststätte Soldat am Castroper Hellweg 415 oder können telefonisch bei Hans-Josef Kowalski, unter 0160-97970905 reserviert werden.
Zudem besteht die Möglichkeit, die Karten per Mail zu bestellen: kontakt@kolping-gerthe-hiltrop.de
Oder QR-Code scannen, Teilnehmeranzahl eintragen und ab die Post.

Wir freuen uns auf euch!

 

Einladung zum 300. Friedensgebet

Ohne Gott kein Friede – unter dieses Wort des Gründers ihres Verbandes, des seligen Priesters und Sozialreformers Adolph Kolping, hat die Kolpingsfamilie Gerthe-Hiltrop-Bergen ihr 300. Friedensgebet gestellt.

Mit ihren monatlichen Friedensgebeten haben die Kolpingschwestern und -brüder begonnen, nachdem sowohl die katholische als auch die evangelische Kirche nach Beendigung des Anfang der 90er Jahre des vergangenen Jahrhunderts stattgefundenen sogenannten Golfkrieges ihre Friedensbetstunden einstellten. Und das, obwohl damals wie heute an jedem Tag 30.000 Kinder aufgrund von Gewalt und Hunger starben und sterben und an vielen Stellen der Erde Krieg herrschte und herrscht.

Seither findet an jedem 1. Samstag eines Monats um 12.00 Uhr in der Gerther St. Elisabeth-Kirche eine Friedensbetstunde statt.

Eröffnet werden die Betstunden immer mit dem ältesten Friedensgebet der Kirche – dem „Engel des Herrn“, dessen „historischer Ursprung mahnt, für Frieden und Sicherheit zu beten“, so Papst Paul VI.

Und so lädt die Kolpingsfamilie Gerthe-Hiltrop-Bergen am Pfingstsamstag, dem 3. Juni 2017 um 12.00 Uhr zu ihrem 300. Friedensgebet mit Diözesanpräses Martin Cudak in die St. Elisabeth-Kirche, Hiltroper Landwehr 7, 44805 Bochum, ein.

Mit dem 300. Friedensgebet vollendet die Kolpingsfamilie auch das 25. Jahr ihrer Friedensgebete, setzt sie aber weiterhin – weil nach wie vor nötig – fort.

Wer an dem 300. Friedensgebet teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis zum 25. Mai 2017 telefonisch unter 0234/863253 bei Heinrich August Mikus an.

Ausflug zum Baldeneysee in Essen

Ausflug zum Baldeneysee in Essen am 29.5.2016

Folgender Programmablauf ist geplant:

10:45 Uhr treffen an der Kirche St. Elisabeth in Gerthe
11:00 Uhr Abfahrt nach Essen
12:00 Uhr Beginn der Rundfahrt auf dem Baldeneysee
13:00 Uhr Ankunft in Kupferdreh

Hier besteht die Möglichkeit Mittag zu Essen, 5min Fußweg zum Lokal ca. 1,5h Aufenthalt

14:30 Uhr Weiterfahrt zum Ausgangspunkt

Der Preis für die Rundfahrt beträgt 15,00 €/Person
Geplant ist, die Hin- und Rückfahrt durch Fahrgemeinschaften zu
bewältigen. Jeder nimmt 1-2 Personen mit.
Damit wir wissen, wie viele Personen mitfahren wollen,
ist es nötig sich umgehend anzumelden.

Anmeldungen bitte bis zum 30.04.16 bei:
Christel Schröer Tel.: 0234/850919
Hans-Josef Kowalski Tel: 0234/864934
Ulrich Deppe Mail: ulrichdeppe@me.com